Adele, 25, Rüsselsheim am Main: Sie sucht etwas mehr als einen Lover

Na da grinst dich eine lustige Blondine an. Ist auch doch mal nett, oder? Ja irgendwie ist die Aufnahme etwas bescheuert, aber hat doch auch was.
Vor allem wenn man es absichtlich etwas blöd macht. Finde das witzig und bin auch gerne witzig drauf.
Außerdem find ich es okay, wenn man das alles nicht zu ernst nimmt. Todernste und verkrampfte Menschen und vor allem Männer sind nämlich überhaupt nicht mein Ding.
Und so nähern wir uns allmählich dem Thema. Männern und wie man diesen Näherkommt. Und Sex. Und Freundschaft. Das alles beschäftigt mich.
Ich bin ja gerne solo und als typische moderne junge Frau will ich natürlich alles und bin nicht bereit viel zu geben. Ich will solo bleiben, aber nicht auf Sex und Intimitäten verzichten müssen. Aber ich will auch nicht dauernd anonyme One-Night-Stands organisieren müssen.

Kurzum: Ich will eine erotische Freundschaft finden.

Dabei sollte die Erotik überwiegen, aber eben auch eine freundschaftliche Komponente dabei sein. Es sollte sich anfühlen, wie wenn man sich mit einem guten Freund regelmäßig zum bumsen trifft.
Und zwischendurch oder nach dem Geschlechtsverkehr auch mal zusammen etwas unternimmt. Ich denke da mal einen gemeinsamen Thermalbadbesuch oder zusammen Essen gehen.
Aber alles wohldosiert. Es soll nicht zu sehr beziehungsmäßig werden und es sollten auch keine zu tiefen Emotionen entstehen, die die Sache wieder verkomplizieren würden. Einfach angenehm für beide und auf eine gewisse Weise auch etwas unverbindlich, aber eben nicht ganz lose.
Lange Rede, kurzer Sinn: Lass uns einfach online etwas näherkommen und uns beiden eine Anlaufzeit gönnen. Dann kann man die ersten neutralen Verabredungen wagen und wenn wir uns weiterhin gut miteinander verstehen, dann schaffen wir es ja vielleicht ein heißes Sexteam und ganz gute Freunde zu werden. Hast du Lust auf dieses Experiment?
Es wäre gut wenn du in meinem Alter wärst und nicht zu weit wegwohnen würdest.

Gratis Anmelden und alles sehen